About

Hallo Leute, ich bin Rebecca! Mutter von Filippa, Ehefrau von Felix,Teilzeitkraft im Hamsterrad, Gründerin von hellofavs (www.hellofavs.com) und Host dieses Podcasts!

Nach zwei Jahren Elternzeit zwischen Wunder und Wahnsinn bin ich zurück im Berufsleben! Jetzt jedoch nicht mehr nur karriereorientiert, sondern eben auch als Vollblut-Mama. Ich möchte die unwiederbringliche Zeit mit meiner Tochter nicht für meinen Beruf opfern. Gleichzeitig will ich nicht in die Teilzeit-Mommy Schublade geschoben werden und ebensowenig als Rabenmutter abgestempelt werden, nur weil ich ein berufliches Ziel verfolge. Und damit bin ich nicht alleine. Es muss doch möglich sein, alles unter einen Hut zu bekommen, ohne  ständig am Rande eines Burn-Outs zu wandeln?!

Um was geht in meinem Podcast?

Wir sind die Millennial Moms: Millennials die mittlerweile Mütter geworden sind, jedoch Ihren Generation-Y-Mindset behalten haben. Per Definition sind wir gut ausgebildete Frauen, meist mit einem abgeschlossenen Studium. Wir sind die erste Generation, die mit dem Medium Internet und den damit einhergehenden Veränderungen aufgewachsen ist. Selbstverwirklichung ist uns wichtiger als Status. Work-Life Balance hat höchste Priorität. Unser Motto fürs Leben: „Wir können alles schaffen!“ Aber können wir das tatsächlich?

Ich möchte euch, liebe Millennial Moms, in diesem Podcast inspirierende Frauen vorstellen. Frauen, die mit beiden Beinen im Leben stehen. Frauen, die Mütter aus Leidenschaft sind und dies jeden Tag Leben. Frauen, die es leid sind, sich die „entweder Kind oder Karriere“ Frage zu stellen. Frauen wie wir, die uns inspirieren, die mit uns ihre „Life Hacks“ teilen. Frauen die uns zeigen, wie wir alles schaffen und unser volles Potential entfalten können!

Was möchte ich mit diesem Podcast erreichen?

Ich freue mich, dich in unserer Community Willkommen zu heißen. Tritt ein und werde Teil einer Gemeinschaft, die sich gegenseitig inspiriert und motiviert. Teile mit uns deine Anregungen, Gedanken und Vorschläge, damit wir gemeinsam eine Welt ohne „entweder oder“ erschaffen…